Eine weitere HSV Hockenheim Seite

Blue Devils überzeugten in Koblenz

Die Teams der Blue Devils Cheerleader vom HSV Hockenheim traten am Samstag, den 25.06.2016, bei den Summercheermasters in Koblenz an den Start. Nach einer gelungenen Generalprobe reisten die Mädels und Jungs mit einem guten Gefühl an und machten sich für ihre Auftritte bereit.

Obwohl das Peewee-Team eine Woche vor der Meisterschaft ihr Programm umstellen musste, belegten die Little Devils bei starker und vor allem älterer Konkurrenz den 7. Platz in der Kategorie „Peewee Cheer Level 2“. Die 8- bis 12-jährigen Mädchen steckten das Publikum mit ihrer Freude am Sport Cheerleading an und können mehr als zufrieden mit ihrer Leistung sein.

In der Kategorie „Junior Allgirl Cheer Level 3“ erreichten die Junior Devils den 9. Platz. Das Trainerteam der 12- bis 14-jährigen Cheerleader ist stolz auf deren saubere Choreographie und möchte in der kommenden Saison daran anknüpfen.

Begeistern konnten vor allem die Blue Devils in der Kategorie „Senior Coed Level 5“ mit dem 1. Platz. Trotz kurzfristigem, gesundheitsbedingtem Ausfall einer Cheerleaderin überzeugten die Mädels und Jungs zwischen 16 und 24 Jahren mit einem anspruchsvollen und sicheren Programm.

Nach diesem ereignisreichen Tag machen die Teams der Blue Devils Cheerleader jedoch keine Pause. Nun beginnt das Training für die neuen Programme der kommenden Saison, denen alle Aktiven schon gespannt entgegen fiebern.

Ganz besonders freuen sich sowohl Trainer als auch Aktive über die Unterstützung von Seiten der Betreuer, Spotter und Fans. Herzlichen Dank an euch!

Collage

Kommentar verfassen