Am Samstag, den 22.10.22 fand nach langer Corona-Pause endlich wieder der Hallenflohmarkt der Abteilung Cheerleading des HSV Hockenheim statt. Von 11 – 14 Uhr hatten die Besucher*innen die Möglichkeit, durch die Halle zu schlendern und an den Ständen nach alten Schätzen für Kinder und Teenies zu suchen. Viele glückliche Kinderaugen verließen im Laufe des Tages die Halle. Neben den Flohmarkständen boten die Helfer*innen der Cheerleader-Abteilung auch wieder reichlich Verpflegung an: im Hallenanbau gab es neben einem reichhaltigen Kuchenbuffet und einer warmen Tasse Kaffee außerdem heiße Würstchen und Getränke für die Gäste. Der Flohmarkt war für alle ein voller Erfolg und sowohl (Ver-)Käufer*innen als auch die Abteilung freuen sich bereits auf das nächste Mal.

so