Cheerleader

Eine weitere HSV Hockenheim Seite

Neue Mitglieder bei den Kleinsten der Hockenheimer Cheerleader gesucht

Am 28.04.2017 haben junge Mädchen und Jungs die Möglichkeit, den vielseitigen Sport Cheerleading für sich zu entdecken! Die „Stormy Devils“, das Peewee-Aufbauteam der Blue Devils Cheerleader, veranstalten ein Probetraining von 19.00-20.00 Uhr in der Sporthalle der Hubäcker Grundschule in Hockenheim.

Interessenten der Jahrgänge 2007 bis 2009 können in diesem offenen Training die verschiedenen Facetten des Sports Cheerleading, u.a. Tanz, Akrobatik, Sprünge und Pyramiden, kennenlernen – und dabei eine Menge Spaß haben! Egal ob absoluter Neuling oder erfahrener Cheerleader, Turner, Tänzer o.ä. – jeder kann am 28.04.2017 vorbeischauen und hat so die Möglichkeit, in unserem Aufbauteam die Grundlagen des Cheerleadings spielerisch zu erlernen.

Das Einzige, das ihr mitbringen müsst, sind sporttaugliche Kleidung, Sportschuhe und ausreichend Getränke.

Gerne nehmen wir vorab eure unverbindliche Anmeldung per Mail entgegen (silvana.stratthaus@gmail.com). Doch auch ohne vorherige Anmeldung dürft ihr vorbeikommen! Bei Fragen könnt ihr euch ebenfalls an Silvana Stratthaus wenden. Die Devils-Familie freut sich auf viele neue Gesichter!

 

Seniors qualifizieren sich bei LCM für die Deutsche Meisterschaft

Ein ereignisreicher Tag liegt hinter den Blue Devils! Alle 3 Teams machten sich am 25.03.2017 auf den Weg nach Kuchen, um bei den baden-württembergischen Landesmeisterschaften anzutreten. Obwohl leider keines der Teams fehlerfrei durch seine Routine kam, können sie unfassbar stolz auf sich und ihre Leistung sein!

Peewees: Platz 5 (35,7 Punkte)
Juniors: Platz 9 (41,0 Punkte)
Seniors: Platz 1 (46,0 Punkte)

Unser Senior Coed-Team „Blue Devils“ hat sich damit für die Deutsche Cheerleading Meisterschaft am 13./14. Mai in Dresden qualifiziert! Wir sind unfassbar stolz und freuen uns auf dieses Ereignis.

Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei allen Eltern, Freunden, Fans und Unterstützern!

Die tollen Auftritte unserer Devils könnt ihr hier sehen:

 

 

Blue Devils holen sich den Landesmeistertitel

Die Blue Devils Cheerleader des HSV Hockenheim nahmen dieses Jahr erneut mit 3 Teams an den Baden-Württembergischen Landesmeisterschaften teil.

Diese fand am Samstag in der Ankenhalle im Baden-Württembergischen Kuchen statt.

In der Kategorie „Senior Coed Cheer“ traten die Blue Devils zum ersten Mal auf einer Landesmeisterschaft an und holten sich auf Anhieb den Meistertitel.

Die Leistung der Hockenheimer Cheerleader überzeugte dabei die Jury und so konnten die Devils sich erfolgreich mit 46,0 Punkten gegen die beiden Mitkonkurrenten durchsetzen.

Die Überraschung war gelungen, da die Mädels und Jungs nicht mit diesem Ergebnis gerechnet hatten. Dementsprechend fiel auch der Jubel während und noch lange nach der Siegerehrung aus.

In der Kategorie „Peewee Cheer“ sicherten sich die „Little Devils“ mit 35,7 Punkten einen guten 5. Platz.

Die Junior Devils erreichten bei 11 Startern mit 41,0 Punkten den 9.Platz. Wobei hier zu sagen ist, dass alle Plätze in der Kategorie „Junior U17 Allgirl Cheer“ punkttechnisch sehr eng aneinander lagen.

„Das war eine ganz knappe Geschichte und die Mädels können total stolz auf ihre Leistung sein“ waren sich die Trainer und auch die mitgereisten Fans einig.

Headcoach Silvana Startthaus sowie alle Cheerleader bedanken sich bei beim Trainer- und Betreuerteam und bei den mitgereisten Fans für die tolle Unterstützung.

Jetzt steht bei den Peewees und Juniors erst mal eine wohl verdiente Trainingspause an. Die Saison ist abgeschlossen und danach geht es in neuen Alterskonstellationen von vorne los. „Wir haben schon einige Auftrittsanfragen, auf die wir uns vorbereiten müssen,“ so Silvana Stratthaus.

Die Seniors müssen sich vorerst, was die Trainingspause betrifft, noch etwas gedulden, da sie sich aufgrund des Titelgewinns und der erreichten Punktezahl für die Deutsche Cheerleading-Meisterschaft am 13. und 14. Mai in Dresden qualifiziert haben . Hierfür muss das Programm weiter verfestigt und technisch verfeinert werden.

Als nächstes steht der HSV Flohmarkt am 8. April auf dem Kalender.

Darauf folgt am 28. April um 19 Uhr in der Hubäckerhalle das Probetraining der Stormy Devils (Jahrgänge 2009-2007), hier soll weiterhin Nachwuchs gesichtet und gewonnen werden.

moe

Hockenheim HSV Blue Devils Cheerleader sind Baden-W. Landesmeister, 25.03.2017 © M.Oechsler

Großer Kinder- und Teenieflohmarkt

Am Samstag, den 8. April 2017 findet von 11:00-14:00 Uhr der HSV- Hallenflohmarkt für Kids & Teens statt!


Der Flohmarkt findet in der HSV Halle in Hockenheim statt und ist somit wetterunabhängig. Angeboten werden neben gut erhaltener, gebrauchter Kleidung für Kinder und Jugendliche auch Spielwaren, Bücher, Kinderwagen, Fahrradsitze und vieles mehr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Standgebühr beträgt 7 Euro. Das Mitbringen von max. einer zusätzlichen Kleiderstange ist nur gegen einen Aufpreis von 1,-€ möglich! Die Tische werden vom Veranstalter gestellt (Länge ca. 2m).

Einlass und Aufbau für Verkäufer ab 10:30 Uhr. Weitere Informationen und Anmeldung per Mail: HSVFlohmarkt@gmail.com

Gelungener erster Auftritt im Jahr 2017

Beim ersten Auftritt in 2017 zeigten die Blue Devils Cheerleader, was in ihnen steckt. Mit einer fehlerfreien Routine präsentierte sich eine Auswahl der Seniors mit Unterstützung der Juniors bei der Winterfeier des BBV Walldorf und sorgte für Stimmung. So lässt es sich in das neue Jahr starten – toll gemacht!

Hockenheimer Cheerleader zeigten souveräne Leistung

Die Peewees und Juniors der Blue Devils Cheerleader vom HSV Hockenheim traten am 26.11.2016 bei den BaWü Cheermasters in Heidelberg an den Start. Beide Teams präsentierten ein fast fehlerfreies Programm, sodass nicht nur die Mädels, sondern auch der Trainerstab zufrieden und stolz auf ihre Leistungen sind.

In der Kategorie Peewee Cheer Level 1 belegten die Little Devils bei sehr starker Konkurrenz mit 65,99 Punkten den sechsten Platz und bezauberten das Publikum und die mitgereisten Fans mit ihrem Spaß, den sie während ihrer Präsentation hatten.

Auch die Junior Devils erreichten in der Kategorie Junior Allgirl Cheer Level 3 mit 68,59 Punkten den sechsten Platz, wobei auch hier ein äußerst hohes Niveau aller Teams zu verzeichnen war. Die jungen Mädchen überzeugten mit einem sehr sauberen Auftritt, bei dem sie das Publikum mit ihrer Begeisterung mitrissen.

Im Vergleich zu den letztjährigen BaWü Cheermasters konnten beide Teams ihre Punktzahl steigern und so die Früchte des harten Trainings ernten.

Ganz besonders danken sowohl Trainer als auch Aktive den Eltern, die durch ihren Einsatz beim Stand der Blue Devils auf dem Hockenheimer Advent die Teilnahme an dieser Meisterschaft ermöglichten.

Bis zur nächsten Meisterschaft im März 2017 gilt es nun, Feinheiten zu trainieren und einzelne Elemente durch schwierigere zu ersetzen, um so das Maximum aus den Mädels herauszuholen.

 

Einladung zur Generalprobe

Am Samstag in einer Woche steht bereits die nächste Meisterschaft vor der Tür – die BaWü Cheermasters in Heidelberg. Mit dabei sind unsere Peewees und Juniors! Aufgrund verletzungsbedingter Ausfälle können die Seniors leider nicht starten; an dieser Stelle wünschen wir allen eine schnelle Genesung.
Die Little und Junior Devils trainieren dafür umso fleißiger und präsentieren ihre Routines für alle Interessierten vorab am 24.11.2016 von 17.30 Uhr bis 20 Uhr in der Gymnasiumshalle West. Zu dieser Generalprobe sind alle herzlich eingeladen!

Erfolgreiche Sondertrainingseinheiten liegen hinter unseren Teams

Nachdem unsere Kleinsten am vergangenen Wochenende einen gannzen Tag in der Halle verbrachten, um den neuen Tanz für ihre Routine zu lernen, waren nun unsere Juniors und Seniors an der Reihe. Während des zweitägigen Stunt-Camps konnten die beiden Teams die Basics festigen, bereits Erlerntes perfektionieren und sich an neuen Stunts, Pyramiden sowie Baskets ausprobieren (Videos finden Sie hier). Ihr habt eine klasse Leistung abgeliefert und eine solide Grundlage für die neue Routine geschaffen, worauf wir in den kommenden Trainings aufbauen können – weiter so! Wir sind unheimlich stolz auf alle drei Teams!

Erfolgreicher HSV Kinder- und Teenie-Flohmarkt

Am 22.10.2016 richteten die HSV Cheerleader den halbjährlich stattfindenden Kinder- und Teenie- Flohmarkt in der HSV-Halle aus. Bereits Wochen vorher waren alle Verkaufstische ausgebucht, so dass einer gelingenden Veranstaltung nichts im Wege stand.

Von Beginn an war die Halle gefüllt mit Käufern und der Ansturm auf die Verkaufsstände war enorm.

Die HSV Cheerleader sorgten wieder mit Getränken, Kaffee und einer großen Kuchenauswahl sowie einem kleinen Imbiss für das leibliche Wohl der Besucher.

Das Organisationsteam rund um Silvana Stratthaus zeigte sich sehr zufrieden mit dem Verlauf der Veranstaltung und plant bereits den nächsten HSV-Flohmarkt, der im Frühjahr 2017 stattfinden soll.

hsv-flohmarkt-22-10-2016

Ein aufregendes Wochenende für unsere Juniors

Um den Teamgeist zu stärken und einander besser kennen zu lernen, verbrachten unsere Juniors mit ihren Trainern Silvana, Emely und Sophia zwei Tage inkl. Übernachtung in der HSV-Halle. Nicht nur der Spaß stand dabei an erster Stelle, sondern auch Vertrauen und Zusammenarbeit. So mussten beispielsweise alle von der einen Seite eines Spinnennetzes auf die andere kommen, ohne das Netz zu berühren oder eine Plane umdrehen, ohne diese zu verlassen. Vom Abendessen gestärkt und nach einer Runde „Werwolf“ ließen die Mädels ihrer Kreativität freien Lauf und designten ihre eigenen, ganz individuellen T-Shirts. Natürlich durfte „Girls United“ nicht fehlen – spät am Abend verwandelte sich die Halle in ein Kino, bevor die Juniors schlafen gingen. Mehr oder weniger ausgeruht lernten sie am nächsten Tag den Tanz für die neue Routine. Zum Abschluss mussten alle mit verbundenen Augen durch einen Parcours laufen – geleitet von ihrem Team, das jedoch nicht sprechen durfte. Ausgepowert, aber gut gelaunt wurden die Mädels am Nachmittag von ihren Eltern abgeholt.

junior-erlebniswochenende